Donnerstag, 04.07.2013

Erneut hat die FRITZ RUCK GmbH ihr IOL-Programm erweitert. Ab sofort steht nun auch das umfangreiche und qualitativ hochwertige IOL-Programm von VSY Biotechnology zur Verfügung.

Mit Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung übertrug der renommierte Linsenhersteller RUCK das exklusive Vertriebsrecht für den deutschen Markt. Das neue IOL-Portfolio bietet von der Standardlinse bis hin zur patientenspezifischen und maßgefertigten Premium-IOL (mit Blaulichtfilter, asphärisch, multifokal, torisch, multifokal-torisch, MICS) ein exklusives und umfangreiches Sortiment, welches kaum noch Wünsche hinsichtlich Design oder Material offen lässt. Viele Linsenmodelle sind standardmäßig von -20 bis +45 Dioptrien in 0,5 dpt.-Schritten erhältlich.

Die Modelle der ACRIVAUD-Serie vereinen die Vorteile hydrophiler IOL und hydrophober Oberflächeneigenschaften in nur einem Linsenmodell. Durch einen speziellen Herstellprozess bietet die multifokale IOL eine vergleichbar sehr hohe Kontrastsensitivität und ist weitgehend unabhängig von der Pupillengröße. 

Die Linsen sind ab sofort bei uns erhältlich.

Zu den Produktdetails

Newsletter

Mit Ruck immer auf dem neuesten Stand.