Monday, 08.05.2017

Es gilt, so RUCK, möglichst vielen der rechnerisch 48% verbleibenden Patienten zu jener deutlichen Steigerung der Seh- und Lebensqualität zu verhelfen, die torische Linsen ermöglichen. Dazu wird RUCK zum DOC die ‚Initiative IOL ++’ vorstellen – Sie dürfen gespannt sein.

Bei allem Elan in Sachen Torik wird man bei RUCK natürlich auch weiteren Themen den gebührenden Raum einräumen: Das hochkarätig besetzte Praxisseminar zur Zukunft der Katarakt-Technologien und das schon in den Vorjahren ungemein beliebte Wetlab sind nur zwei davon… RUCK auf dem DOC: Stand III/3