Acriva Trinova
Acriva Trinova

AcrivaUD Trinova

1-stückige, hydrophile, faltbare, trifokale „Seamless Vision Technology“ Acryl-IOL / Hinterkammerlinse für die Kleinstschnittchirurgie

Produktmerkmale

  • hergestellt unter Verwendung der revolutionären „SEAMLESS VISION TECHNOLOGY“, kurz SVT (Patent angemeldet)
    • SVT ist eine einzigartige, neue Technologie zur Herstellung optischer Oberflächen, ohne irgendwelche scharfen Kanten auf der Optik zu hinterlassen
  • das einzigartige Diffraktionsmuster der Oberfläche gleicht einer Sinuskurve
    • weiches, variierendes Oberflächenprofil
    • stufenlose Zonen
  • 92 % effektive Lichttransmission zur Retina (mehr als herkömmliche trifokale IOL)
  • exzellente MTF über 0,6 sorgt für hohe Kontrastsensitivität in allen Entfernungen
    • mind. 0,43 nach internationalem Standard gefordert
  • -0,165 m Asphärizität
    • hohe Kontrastsensitivität und gute Tiefenschärfe
  • Nahaddition: 3,0 dpt., Intermediäraddition: 1,5 dpt.
  • herausragende Visusergebnisse sogar bei mesopischen Lichtverhältnissen
    • photopische Bedingungen: 41 % fern, 30 % intermediär, 29 % nah
    • mesopische Bedingungen: 45 % fern, 25 % intermediär, 30 % nah
  • Abbe-Zahl von 58
    • eine der höchsten im IOL-Markt (kristalline Linse Abbe 47)
  • optimierter Blaulichtfilter und asphärisches Design
    • Ultradefinition (UD) mit milder negativer Korrektur
  • Rotationsstabilität
  • BENZ – Premium-Acryl-Material
    • hydrophobe Oberflächeneigenschaften
    • hydrophile Flexibilität
    • natürliches Chromophor
    • dynamische Fotofiltration
  • 360° scharfe Kante zur Vermeidung von Nachstar
  • MICS (Inzision 1,8 bis 2,2 mm)

Technische Angaben

  • Material: Das ausgezeichnete Copolymer aus zwei Monomeren (2-Hydroxymethacrylat und 2-Oxiethylmethacrylat bietet neben der hydrophilen Flexibilität alle Vorteile der hydrophoben Oberflächeneigenschaften. UV-Absorber, 25 % Wasseranteil mit zusätzlichem Blaulichtfilter
  • Optikdurchmesser: 6,0 mm
  • Gesamtdurchmesser: 11,0 mm
  • Optik: asphärisch (-0,165 m), aberrations-korrigierend, achromatisch, bikonvex, scharfe Kante
  • Haptik: Platten-Haptik
  • Brechungsindex: 1,462/1,462 bei 20° C/35° C 
  • Anwinklung: 0°
  • Vorderkammertiefe: 4,97 mm
  • Sterilisation: Dampf
  • Inzisionsgröße: ≥ 1,8 mm

                  Konstanten

                  • Nominal: A = 118,0
                  • Ultraschall: A = 118,0
                  • Optisch:   
                    • Haigis:    
                      • a0 = 0,58
                      • a1 = 0,40
                      • a2 = 0,10   
                    • HofferQ: pACD = 4,82
                    • Holladay: sf = 1,04
                    • SRK/T: A = 117,9
                    • SRK II: A = 118,0
                    • Barrett Universal II: LF = 1,31
                    • Designfaktor: 0

                  Lieferbereich

                  Dioptrienbereich:
                  von 0 bis +32,0 dpt. in halben Dioptrienschritten

                  zurück zur Übersicht